Heiß
Neu
Vorbestellung

Six Dogs Blue

49,90 €

71,28 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.7L
Alkohol: 43%
6 verfügbar

Geschmack

Geschmack

Der Six Dogs Blue Gin duftet intensiv nach Blüten der Rosengeranie, gefolgt von fruchtigen Nuancen der Tangerine und einer dezenten Wacholderkomponente. Angenehme Würzaromen von Koriander und Angelikawurzel runden das Gesamtbild ab. Am Gaumen dominiert die florale Note des Gins. Mit den leicht würzigen Aromen und dem klasischen Wacholder entsteht ein langanhaltender, komplexer Abgang.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Wacholder, Blüten der blauen Schmetterlingserbse, Tangerine, Luzerne, Angelikawurzel, Koriander, Rosengeranie

Perfect Serve

Perfect Serve

Der Six Dog Blue lässt sich hervorragend mit Tonic mixen oder pur auf Eis genießen. Wir empfehlen ein Indian oder Dry Tonic mit einer geringen Süße. Für den Farbwechsel langsam das Tonic zum Gin gießen und mit einer Zitronenscheibe garnieren. Cheers!

Der Infusion der blauen Erbse verleiht dem Gin seine auffällige und völlig natürliche Farbe.

Die Six Dogs Distillery befindet sich in einem kleinen Tal „De Wet Valley“ zwischen den wildromantischen Tälern Hex River Valley und Breede River Valley unweit von Worcester in Südafrika. Dort lebt auch der Inhaber der Distillery Charles mit seiner Frau und den sechs Hunden auf einer Farm. So leitet sich auch der Name für den Gin ab - von den sechs auf der Farm lebenden Hunden. Die wichtigsten Botanicals stammen aus dem eigenen Garten oder den angrenzenden Tälern und den sich dort befindenden Bauernhöfen. Diese werden in liebevoler Handarbeit von Charles Frau Marie verarbeitet und für die Destillation vorbereitet.

 

Bis auf die Blüten der Schmetterlingserbse werden alle Zutaten in Neutralalkohol mazeriert und anschließend schonend destilliert. Lediglich 66 Flaschen entstehen pro Brennvorgang. Die Blüten der Schmetterlingserbse sind es, die durch eine Infusion für die intensiv blaue Farbe des Gins verantwortlich sind. Die exotischen Blüten haben ihren Ursprung in Asien und man sagt der Pflanze dort eine anti-oxidative und aphrodisierende Wirkung nach. Ganz zum Schluss wird der Gin mit reinstem Felsquellwasser aus den Bergen auf seine Trinkstärke von 43% vol. Alkoholgehalt eingestellt und schließlich abgefüllt.

 

 

Six Dogs Distillery, Boschkloof Farm, PO Box 42, De Wet, 6853, Südafrika / Vertrieb: Obelisk AG, Hauptstr. 35 69469 Weinheim


Pre-loader