Heiß
Neu
Vorbestellung

Amuerte Red Limited Edt.

59,90 €

85,57 € | 1 Liter

nicht auf Lager

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.7L
Alkohol: 43%

Geschmack

Geschmack

Die Basis bildet der originale Amuerte Gin, welcher hier mit der Pineberry ergänzt wird. In der Nase sind es tropisch fruchtige Aromen, während am Gaumen vor allem Ananasnoten herausstechen. Hinzukommen die bitteren Noten der Coca-Pflanze, die sich jedoch dezent im Hintergrund aufhalten. Ein insgesamt sehr fruchtiger, tropischer, aromatischer und komplexer Geschmack, der uns sehr gut gefällt.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | peruanische Kokablätter, Pineberry

Perfect Serve

Perfect Serve

Wir empfehlen das Fever-Tree Mediteranean Tonic.

Der Amurte Gin wird mit Peruanischen Kokablättern hergestellt – mit fruchtigen Noten der Pineberry und streng limitiert

Amuerte ist der weltweit der erste Gin, der aus peruanischen Kokablättern hergestellt wird. Kokatee ist seit vielen Jahrhunderten eine wichtigste und weitverbreitete medizinische Pflanze Südamerikas, die vor allem hilft Hunger, Müdigkeit und Kälte zu verdrängen und sehr wirksam die Höhenkrankheit bekämpft. Und das gleich vorneweg, Amuerte Gin macht nicht High, höchstens ein klein wenig abhängig 😊 Die Geschichte hinter diesem Produkt startet in Belgien, bei der Familie Massey die bereits in vierter Generation Gin produziert. So entsteht die Idee für diesen Gin während einer Reise in den Dschungel von Kolumbien und der dort erfahrenen Kau Zeremonie "des Kokas".


Amuerte Gin wird in einer wunderschönen Flasche abgefüllt, die von den Designern Havi Cruz und Adrian Dominguez entworfen wurde. Sie ist außerdem mit 24 Karat Blattgold veredelt und wird so zu einem echten Highlight in deiner Gin Sammlung. Die rote Variante des Amuerte Gin kommt als sehr fruchtige Edition daher. Der streng limitierte Gin enthält als Hauptbotanical die Pineberry, die bei uns Ananaserdbeere genannt wird.

 

 

BARCHITECT BVBA, Korenhof 14 - 1, 3550 Zolder, Belgien


Pre-loader