Heiß
Neu
Vorbestellung

Bathtub Old Tom

29,90 €

59,80 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.5L
Alkohol: 42.4%
5 verfügbar

Geschmack

Geschmack

Der Bathtub Old Tom ist ein ziemlich süßer Gin, mit fruchtigem Wacholder und Zitrusfrüchten. Süße Lakritze, leichter Wacholder und ein Hauch von Orangen, alles das gibt es hier zu entdecken.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Kardamom, Orangenschale, Wacholder und Zimt

Perfect Serve

Perfect Serve

Ein super Gin, um einen hervorragenden, komplexen Martinez oder Tom Collins zu mixen. Für einen Tom Collins brauch es 40ml Old Tom Gin, 20ml Zitronensaft, 10ml Zuckersirup, Sodawasser. Die ersten drei Zutaten über Eis schütteln und in ein Glas abseihen, mit Soda übergießen und mit einer Cocktailkirsche garnieren.

“Die süße Katze vom verrückten Professor“ - süße Fruchtnoten treffen auf leicht pfeffrige Aromen.

Badewanne, Old Tom, Katze? Verwirrt? Wir klären auf, aber eins nach dem anderen …. Um die Spannung gleich aufzulösen, Der Professor Cornelius Ampleforths Bathtub Gin Old Tom wird nicht in einer Badewanne produziert und der Brennmeister heißt auch nicht Tom. Vielmehr sind beide Begriffe wichtige Bestandteile der Geschichte unser aller Lieblings Spirituose. Der Begriff Bathtub geht zurück auf das 19 Jahrhundert, eine Zeit in der Alkohol zwar nicht verboten war, aber durch hohe Steuern im Königreich nur für die gehobenen Klassen vorgesehen war. Da auch die einfachen Arbeiter weiterhin ihren Gin trinken wollten, musste man in der Beschaffung nach Alternativen suchen. Und so begann die Produktion von illegal produzierten, einfach destillierten Alkohol, der in der heimischen Badewanne mit Kräutern aromatisiert wurde. Der Old Tom hingegen ist grundsätzlich und anders als der bekannte London Dry Gin, mit Süßholz zugesetzt.


Der Name Old Tom Gin geht vermutlich auf hölzerne Tafeln in Katzenform zurück, die im 19 Jahrhundert auf der Rückseite von Pubs angebracht waren. Als Passant konnte man an Katzenschilder (Old Tom genannt) eine Münze einwerfen, um einen Schluck Gin zu erhalten. Dazu mussten man lediglich seinen Mund an eine kleine Röhre halten, die zwischen den Pfoten der Katze angebracht war. Der Wirt im Inneren der Bar goss diesen dann in einen Trichter und von dort floss er direkt in den Mund des Kunden. In der Degustation ist der Ableforth's Bathtub Old Tom Gin in der Nase fruchtig-süßlich und zeigt leichte Zitrus- und Kardamom Noten. Ein Ähnliches Bild zeigt sich im Mund, mit Kardamom-Noten, leicht kieferbetontem Wacholder, etwas Zitrone aber auch Noten von Orange und sogar Limette. Er hat ein verblüffendes, leicht kleeblättriges Honig-Sirup Profil. Interessante Fakten Der unter Gin-Experten als verrückte Professor“ bekannte Engländer Cornelius Ampleforth hat seine eigene Spirituosenmanufaktur 2011 gegründet. Hier produziert er Gin nach historischen und zugleich innovativen Rezepten. Dabei wird besonders Wert auf Perfektion gelegt, so dass er nur in sehr kleinen Chargen von 30-60 Flaschen produzieren lässt. Mit Gold ausgezeichnet bei den The Gin Masters 2016“

 

 

Atom Supplies Ltd.2 Leylands Manor, LN6 3RN, England


Pre-loader