Heiß
Neu
Vorbestellung

Fifty Pounds Gin

24,90 €

35,57 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.7L
Alkohol: 43.5%
1 verfügbar

Geschmack

Geschmack

Kräftig ist der Fifty Pounds Gin vor allem dank der Zugabe von Wacholder und Koriander. Zu Beginn ist jedoch erstmal etwas anderes erkennbar. So ist auf der Zunge eine ausgewogene Mischung aus Süßholz und Orange zu vernehmen, während am Gaumen ein Feuerwerk beginnt und ab hier der Wacholder und der Koriander dominieren. Leicht erdig und zugleich angenehm mild präsentiert sich der Fifty Pounds Gin im Abgang. Hier kommt die erhabene Qualität vollends zur Geltung. Ein blumiger Touch aus Lavendel, Angelikawurzel und Paradieskörnern ist hier zu schmecken. Während andere Gins eher kräftig sind, punktet der Fifty Pounds Gin vor allem durch die bemerkenswert milde Note. Somit kann er problemlos pur genossen werden. Auch als Gin Fizz oder als Gin Tonic ist er eine bemerkenswerte Kreation für wundervolle Abende mit den Freunden.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Wacholder, Zitronenschale, Orangenschale, Koriander

Perfect Serve

Perfect Serve

Als Gin Fizz oder als Gin & Tonic mit einem Indian Tonic.  

Ein königlicher Gin mit einer äußerst langen Tradition. Ein magisches Zusammenspiel aus hervorragender Qualität und einer unverwechselbaren Herstellung

Gin gehört seit vielen Jahrhunderten zum guten Ton in Großbritannien und ist mittlerweile wie die Queen nicht mehr wegzudenken. Aus früheren Zeiten ist bekannt, dass es zur damaligen Zeit einen König in England gab, der eine Steuer von den Brennereien verlangte. Zu dieser Zeit waren nur zwei bereit, diese Steuer zu entrichten. Beide Brennereien behielten Ihr originales Rezept und daraus entstand der Fifty Pounds Gin. Heutzutage wird der Fifty Pounds Gin von der Thames Distillery hergestellt und dabei wird noch immer die Rezeptur von früher genutzt.


Der Gin wird heutzutage viermal destilliert – ein Vorgang, der für diesen Gin sehr wichtig ist. Dadurch wird der ursprüngliche Getreidealkohol neutralisiert und durch Zugabe der Botanicals kommt es zu einem aromatischen Gin für schöne Stunden. Anschließend werden die sorgfältig auserkorenen Gewürze und Kräuter dem Alkohol beigefügt und für etwa zwei Tage ruhen gelassen. Dadurch entfaltet der Fifty Pounds Gin sein komplettes Geschmackserlebnis. Zuletzt achtet die Destillerie noch auf eine mindestens dreiwöchige Lagerung. Die Aromen durchschwingen in der Zwischenzeit den Gin und bilden den Schlüssel für einen derart wohl-balancierten Gin.

 

 

In Verkehr gebracht durch Haromex Development GmbH, Weihersfeld 45, 41379 Brüggen


Pre-loader