Heiß
Neu
Vorbestellung

The London No. 1 Sherry Cask

62,50 €

89,28 € | 1 Liter

nicht auf Lager

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.7L
Alkohol: 43%

Geschmack

Geschmack

Und wie schmeckt der The London No.1 Sherry Cask? In der Nase sind es zunächst warme Wacholderbeeren, die auf Aromen von Pflaumen treffen und von einer delikaten Eiche-Note abgerundet wird. Auch am Gaumen überzeugt er mit einer schönen Viskosität und einer kraftvollen Würze, die jedoch von wunderbar balancierten Holznoten bereichert werden. Unser Tipp: Mit etwas Eis serviert, dringt übrigens der Wacholder deutlich stärker durch, die Cremigkeit dieses spannenden Spaniers kommt dann noch klarer zum Vorschein.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Pflaume, Eiche, Nuss

Perfect Serve

Perfect Serve

Wir empfehlen den Lodnon No.1 Sherry Cask zuerst pur zu trinken, und dann auf Eis mit einer Scheibe Orange.

Eine 3-monatige Reifephase in ehemaligen Sherry Fässern der Bodega González Byass sorgen für besonders komplexe Aromen - auf 5000 Flaschen limitiert

Unter Verwendung der besten Botanicals, der Zugabe von englischem Quellwasser und einer dreifachen Destillation in traditionellen englischen Kupferkesseln bildet sich der besondere Geschmack des The London No. 1 Gins. Dieser ist die Basis für den Sherry Cask Gin von The London No.1, der in Kooperation mit den andalusischen Sherry Experten der Bodega González Byass entstanden ist.


Grundsätzlich sind Fass-Gelagerte Gins immer ein schwieriges Feld. Eine zu lange Lagerzeit, führt schnell dazu, dass die Sekundärnoten des Fasses den Gin geschmacklich überlagern. Beim The London No.1 Sherry Cask ist dies nicht passiert, sodass er zwar unverwechselbare Anklänge von Eiche und Sherry hat, ohne die ursprünglichen Wacholdernoten und den botanischen Aromen des ursprünglichen Gins zu verfälschen

 

Gonzalez Byass, S.A., Manuel María Gonzalez 12, 1140 Jerez de la Frontera, Cadiz - Spain


Pre-loader