Heiß
Neu
Vorbestellung

Warners Elderflower Gin

39,90 €

57,00 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.7L
Alkohol: 40%
4 verfügbar

Geschmack

Geschmack

In der Nase ist der Warner Edwards Elderflower Gin deutlich zurückhaltender als viele anderen Elderflower Gins. Trotz der Namensgebung gibt es hier viel mehr zu entdecken als nur Holunderblüte. Das als Basis der Dry Gin von Warner Edwards genutzt wird, ist nicht zu leugnen, so sind Wacholder, reichhaltige Gewürze, Zimt, Kassia und viel Kardamom deutlich zu vernehmen. Das Aroma ist dabei frisch und endet mit einem leichten Hauch von Holunderblüten. Geschmacklich beginnt es mit etwas Wacholder und dann mit deutlich viel Kardamom. Hell und frisch, als ob man in eine weiße Kardamom Schote beißt. Das Finish zeichnet sich durch eine abgeschwächte Kardamom Note aus, die eben von blumigen Noten der Holunderblüten und Rosen begleitet wird.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Holunderblüten, Angelika, schwarzer Pfeffer, Kardamom, Zimt, Wacholder, Orange

Perfect Serve

Perfect Serve

  Wir empfehlen Dir den Warner Edwards Elderflower als Gin & Tonicmit Fever-Tree Mediterranean Tonic Water und einer Zitrone.  

Mit Holunderblüten und 9 weiteren Botanicals - alle aus dem eigenen Anbau

Vor ein paar Jahren beschlossen Tom Warner und Sion Edwards gemeinsam Spirituosen und Liköre in kleiner Auflage herzustellen. Hierfür wurde eine Scheune auf der eigenen Farm in Harrington, Northamptonshire umgebaut und mit zwei Kupferbrennblasen ausgestattet. Mit frischen Zutaten von ihrer Farm, wie frischen Holunderblüten und Getreide sowie natürlich-frischem Wasser aus eigener Quelle wurde der Brennbetrieb aufgenommen. Jedes Produkt wird von Hand hergestellt, abgefüllt, verschlossen, versiegelt und mit einem Etikett versehen. Die Brennkunst trägt mittlerweile Früchte. Warner Edwards Elderflower Gin wird in kleinen Auflagen auf der Fall's Farm in Northamptonshire, England hergestellt.


Neben Wacholder und Holunderblüte kommen noch neun weitere Botanicals zur Verwendung. Wichtig zu vermerken ist, dass die Holunderblüten als Infusion beigegeben werden bzw. im Destillat mazerieren statt im Alkohol mit destilliert zu werden. Die Destillation dauert an die 10 Stunden und resultiert in einem Brand mit einer Grädigkeit von 89 % Vol.. Dieser ruht anschließend für 14 Tage, damit die Aromen zueinanderfinden können und der Gin an Komplexität und Ausgewogenheit gewinnt. Vor der Abfüllung wird der Gin mit natürlichem Quellwasser von der Fall's Farm auf Trinkstärke verdünnt.

 

Warner Edwards Distillery, Falls Farm, 34 High Street, Harrington, Northamptonshire, NN6 9NU, Vereinigtes Königreich


Pre-loader