Heiß
Neu
Vorbestellung

Citadelle Old Tom Gin No Mistake

28,90 €

57,80 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.5L
Alkohol: 46%
6 verfügbar

Geschmack

Geschmack

Beim Tasting zeigt sich, dass der Citadelle Extreme No1. Old Tom No Mistake + GB Gin ausgewogen ist und bei jedem Schluck ist eine gewisse Süße zu verspüren. Natürlich versprüht der Wacholder eine besondere Dominanz. Im Zusammenspiel mit Zitrone und Orange ergibt sich eine angenehme Frische. Am Gaumen präsentiert sich der Gin harmonisch und leicht süßlich. Karamell und brauner Zucker sind die „Übeltäter“, welche einen absolut wundervollen Geschmack ergeben. Hinzu kommt ein atemberaubendes Finish. So zeigt sich der Citadelle Extreme No1. Old Tom No Mistake + GB Gin langatmig. Florale Noten und ein Hauch Kamille ergeben einen absolut großartigen Gin, der gerade pur ein echter Genuss ist.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Wacholder, Mandeln, Fenchel, Karamell, Paradieskörner, Iris, Kardamom, Zimt, Koriander, Zitrone, Muskatnuss, Orangen, Veilchen, Kubeben-Pfeffer, Sternanis, Kreuzkümmel, Engelwurz, Gewürzrinde, Lakritz, Bohnenkraut

Perfect Serve

Perfect Serve

Unsere Empfehlung: Pur oder als Gin & Tonic mit einem Tonic Eurer Wahl.  

Eine süße und zugleich faszinierende Versuchung mit einer Vielzahl erlesener Botanicals

Ein meisterlicher Gin aus Frankreich mit süßer Hinzugabe – so lässt sich der Citadelle Extreme No1. Old Tom No Mistake + GB Gin mit wenigen Worten beschreiben. Dafür verantwortlich ist die Destillerie Maison Ferrand. Dass diese Spritiuose etwas Besonderes ist, das zeigt sich bereits am Flaschendesign. Diese wirkt nämlich zeitlos und erinnert ein wenig an Medizin. Die Brennerei ist für hervorragende Spirituosen bekannt – schließlich stammen auch Ferrand-Cognac und der Plantation Rum daher.


Bei diesem Meisterwerk gibt es viel Informatives und Interessantes zu berichten. So wird der Gin beispielsweise auf Column Still hergestellt. Im Anschluss an die Mazeration werden die Botanicals hinzugegeben. Hierfür wird eine Copper Pot Still genutzt. Die erlesenen Botanicals sind allesamt bekannt, was nicht oft bei Gin-Sorten der Fall ist. So sind unter anderem exotische Zutaten wie Mandeln, Sternanis, Gewürzrinde oder Bohnenkraut Bestandteil des Gins.

 

 

Cognac Ferrand, 24 Chemin des Prés, 16130 Ars, Frankreich


Pre-loader