Heiß
Neu
Vorbestellung

Luv+Lee Gin

39,90 €

79,80 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.5L
Alkohol: 43%
11 verfügbar

Geschmack

Geschmack

In der Nase sind es die klassischen Wacholdernoten die hervorstechen. Eine leichte Würze, gepaart mit Salzaromen, macht sich im Hintergrund bemerkbar. Geschmacklich sind es dann die klassischen und salzigen Noten, die diesen Gin ausmachen. Eine leichte Würze schwingt im Hintergrund mit und rundet diesen Gin hervorragend ab.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Wacholder, Meersalz, Anis

Perfect Serve

Perfect Serve

Wir empfehlen den Luv&Lee Gin mit einem leichten Tonic Water. Hier können wir das 1724 Tonic Water empfehlen, welches eine leichte Zitrusnote mit sich bringt. Als Garnitur eignet sich hervorragend eine Zitronenzeste.

Ein Gin aus der ältesten Spirituosenmanufaktur Hamburgs - steife Brise in einer Flasche

Gründer Christian Heck musste sich oft die Frage "Noch ein neuer Gin aus Hamburg, tut das Not?" stellen lassen und seine deutliche Antwort war jedes Mal "Ja". Mit über 25 Jahren Erfahrung im Hause Pernod Ricard ist er ein echter Spirituosenkenner. Kein Wunder also, dass er sich lange Zeit wunderte, wieso es keinen Hamburger Gin gibt, der typisch norddeutsche Botanicals verwendet. Die Idee war geboren. Um auch im Norden produzieren zu können hat sich Christian Heck mit der ältesten Spirizuosenmanufaktur Hamburgs zusammengetan. Seit 1868 produziert das Familienunternehmen von Have zahlreiche Spirituosen. Die Idee des Luv&Lee Gins überzeugte den Manufakturchef Christoph von Have, sodass in liebevoller Kleinarbeit an der perfekt Rezeptur gefeilt wurde. Die Arbeit hatte sich ausgezahlt, sodass sie die Goldmedaille des Spirituosenwettbewerbs ISW gewannen. Neben dieser Ehrung setzt sich das junge Gin-Unternehmen für das Wohlergehen von Seeleuten ein. Mit jeder verkauften Flasche wird 1 € an die Aktion Hamburgs Milde Seite gespendet.


Der Luv&Lee Gin die Liebe zum Norden verkörpern. Hierfür wurden handverlesene Botanicals ausgewählt, die jede Facette des Nordens repräsentieren. Neben Wacholder und Koriander wird Aquavit und Sylter Meersalzkristalle verwendet. Der nordische aqua vitae soll diesem Gin mit seinem Sternanis und Kümmel Noten ein Alleinstellungsmerkmal verleihen. Der letzte Schliff wird dann vom Meersalz verliehen, welches die typische Meeresprise des Nordens in die Flasche bringt

 

Achtersteven Quellenweg 77 26129 Oldenburg


Pre-loader