Heiß
Neu
Vorbestellung

Schrödinger's Katzen Gin

34,90 €

69,80 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.5L
Alkohol: 44%
14 verfügbar

Geschmack

Geschmack

Der Schrödinger's Katzen Gin zeigt sich in der Nase dezent Wacholder dominiert. Ein zarter Hauch von Zitronenthymian kitzelt in der Nase, während der Koriander für eine würzige Nuance sorgt. Besonders spannend ist das Zusammenspiel der Heidelbeeren und den Noten des Kardamoms. Auch im Mund ist es der typische Geschmack vom Wacholder, der den Gaumen umschmeichelt. Beim Trinken erinnert er uns ein wenig an eine frische Blumenwiese, der von einer lauen Sommerbrise beflügelt wird.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Wacholder, Kubebenpfeffer, Zitronenthymian, Kardamom, Koriander, Rosenblüten, Blaubeeren und natürlich Katzenminze (alles aus biologischem Anbau)

Perfect Serve

Perfect Serve

Bei einem komplexen London Dry Gin wie dem Schrödingers Katzen Gin, solltet ihr zu einem klassischen oder mediterranen Tonic Water greifen. Nur so könnt ihr sicherstellen, dass ihr den Geschmack nicht verfälscht.

Ein London Dry Gin, im Pot-Still-Verfahren destilliert, mit klassischen Zutaten wie Wacholder, Koriander und Katzen-Minze

Das Familienunternehmen “Heidelberg Spirits” hat mit viel Leidenschaft und sensorischem Gespür den Schrödinger’s Katzen Gin auf den Markt gebracht. Der London Dry Gin hat Noten von Kardamom, intensive Aromen aus Zitronenthymian, Basilikum und handgepflückten Heidelbeeren, alle aus 100 % biologischem Anbau.


Die Katzenminze ist ohne Frage der heimliche Star unter den Zutaen des Schrödinger´s Katzen Gin und teil der Namensgebung des Gins. Die im Schrödinger´s Katzen Gin verwendeten Botanicals sind alle aus biologischem Anbau entnommen. Da es sich beim Stiltyp um einen klassischen London Dry Gin handelt, gelten bei der Herstellung strenge Regeln. Es müssen per Gesetz alle Botanicals beim Brennvorgang Verwendung finden. Davor und danach darf keinerlei zusätzliche Aromatisierung stattfinden. Der klassische London Dry Gin unterscheidet sich daher durch seine Trockenheit und Wacholderbetonung, wodurch er als der „männlicher“ Gin gilt.

 

HS Heidelberg Spirits GmbH, Sophie-Scholl-Str. 35 |D – 69221 Dossenheim


Pre-loader