Heiß
Neu
Vorbestellung

Weissbart Gin

33,50 €

67,00 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.5L
Alkohol: 41%
3 verfügbar

Geschmack

Geschmack

Der Weissbart Gin weist In der Nase ein dominantes Wacholderbouquet auf. Durch die fruchtigen Noten der Pflaume, erinnert er ein wenig an einen Sliwowitz. Schafgarbe und Hopfen sorgen für einen würzig, herben Ton. Die Duftrosen tragen zum floralen Anteil im Bouquet bei. Im Mund dominiert zuerst der Wacholder, der von einer leichten Schärfe begleitet wird. Die Pfefferminze ist gut zu erkennen, aber auch fruchtige Nuancen kommen wunderbar zur Geltung.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Schafgarbe, Duftrosen, Pfefferminze, Schwarzwälder Kirschen, Hopfen und Haselnussblüten

Perfect Serve

Perfect Serve

Der Weissbart Gin ist ein sehr interessanter Gin, der auch pur sehr gut getrunken werden kann. Vor allem auf Eis, kommen die blumigen und fruchtigen Noten besonders gut zur Geltung. Für einen Gin & Tonic empfehlen wir das Indian Tonic von Fever Tree , aber auch ein Mediterranean Tonic harmoniert mit seinen Kräutern wunderbar mit dem Weissbart Gin.

Wenn Heimat kein Ort ist, sondern ein Gefühl. Ein Gin mit herzlicher Wärme und offenen Armen. Komplex und vielschichtig zugleich.

Der süddeutsche Weissbart Gin stammt aus den Händen von Ulf Tietge, Marcel Weiß und Stephan Fuhrer. Alle drei haben vor allem eines gemeinsam, nämlich die Liebe zu ihrer Heimat dem Schwarzwald und dem Rheintal. Gebrannt wird der Gin ganz traditionell mit Holzfeuerung in einer Kupferbrennblase.


Bei den Botanicals verzichten die Drei Gründer bewusst auf eine weltweite Beschaffung der Botanicals. So wird auch auf die sont üblichen Zitrusfrüchte verichtet und verwenden stattdessen Früchte, Kräuter und Blüten aus dem Schwarzwald und vom Kaiserstuhl.

 

Tietge GmbH, Wilhelmstraße 31, 77654 Offenburg, Deutschland


Pre-loader