Heiß
Neu
Vorbestellung

Eden Mill Love Gin Raspberry & Vanilla

22,90 €

45,80 € | 1 Liter

Auf Lager - sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.5L
Alkohol: 20%

Geschmack

Geschmack

Beim Öffnen der Flasche entfalten sich verschiedene süße Aromen, die irgendwie an Leckereien erinnern, die man früher schon gerne gegessen hat. Ein Hauch von Himbeer-Eiscreme lässt sich beim Nosing keinesfalls verleugnen. Bei der Verkostung kommt natürlich deutlich die Note der Himbeere auf der Zunge an, aber auch der Geschmack von Baiser ist präsent – ganz so, als habe Miller tatsächlich die „Meringue“, wie sie auch genannt wird, in den Likör eingearbeitet. Neben der Himbeere übernimmt die Vanille aus Madagaskar ganz klar die Führung. Der Likör mit 20,0 % Vol. schmeckt keinesfalls rauchig und bleibt auch im Finish süß und etwas sahnig mit den Aromen der verarbeiteten Blumen und Beeren.

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Vanille aus Madagaskar, Wacholderbeeren aus Kroatien und Himbeeren aus Schottland

Perfect Serve

Perfect Serve

Wir empfehlen 25 ml Eden Mill Love Gin, 50 ml Tonicwasser (einen Dry Tonic nach Wahl z.b. Goldberg Tonic), 4! Himbeeren und auf Eis servieren.

Ein Gin-Likör von der schottischen Ostküste wie aus dem „Garten Eden“

Lang ist er 48 Kilometer, der Fluss Eden in der schottischen Region Islay. Was liegt also näher, als einem Gin den Namen des Wassers zu geben, in dessen Nähe er hergestellt wird? Paul Miller ist Gründer der Eden Mill-Destillerie im Örtchen St. Andrews und „braut“ dort seit 2014 in einer historischen Brennerei am Ufer des Flusses seine ganz besonderen Spirituosen. Mit viel Fantasie und Kreativität. Und da, müssen Sie wissen, gibt es nicht nur Gin, sondern auch Bier und Whisky. Miller setzt bei der Herstellung seiner Gin-Produkte auf ein besonderes Behältnis: Er arbeitet mit Alambic-Brennblasen aus Portugal. Experimentierfreudig kann man Paul Miller ganz sicher nennen, wenn es um die Produktion seiner Getränke geht dort oben an der schottischen Ostküste. Himbeere, Vanille und Baiser?


Schmeckt so ein Gin? Ja, so schmeckt der Eden Mill Love Gin Likör, der sich in der roten, feinen Flasche irgendwie ganz romantisch und ein bisschen weiblich gibt. Hergestellt wird er auf der Grundlage des – wer hätte das gedacht – Eden Mill Love Gin, der durch die Kooperation seiner Botanicals einen eindeutig fruchtig- floralen Charakter bekommt. Und die stammen aus den saftigen Feldern der Umgebung und von der Wild Coast des Landes. Sein Name macht dem Likör aus dem Hause Eden Mill durchaus Ehre bei der Verkostung: Der Likör schmeckt nach einem Stückchen Paradies.

 

 

Eden Mill, Main Street, Guardbridge, St. Andrews, KY 16 OUU, Schottland. In Verkehr gebracht durch Kirsch Spirituosen e.K. - Inh. Christoph Kirsch Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr


Pre-loader