Heiß
Neu
Vorbestellung

Glendalough Wild Botanical Gin

27,90 €

55,80 € | 1 Liter

nicht auf Lager

zzgl. Versandkosten | Inkl. Mwst. 

Lieferzeit 1-3 Tage  

Inhalt: 0.5L
Alkohol: 41%

Geschmack

Geschmack

Der Glendalough Wild Botanical riecht direkt beim Öffnen nach Natur-Pur! Noten von Tannenknospen, Pinien, reiner Wacholder, anklängen von Zitronenmelisse, Waldmeister und frischer Wiese. Er riecht frisch, wie eine blühende Wiese. Wunderbar! Auf der Zunge geht es zunächst mit den Gin-Typischen Charakter los. Der Wacholder entwickelt sich zu einem floralen Geschmack, mit einer Melange aus frischen, blühenden Blumen. Im Abgang treten, nach dem sie sich bisher eher zurückgehalten haben, in den Vordergrund. Hier ist eine Menge los - der Glendalough Wild Botanical Gin bewegt sich irgendwo zwischen der Welt der Kräuter und der Welt der Blumen. Sehr empfehlenswert!

Botanicals

Botanicals

Dominante Botanicals | Rosen, Wacholder, wilde Blumen

Perfect Serve

Perfect Serve

Wir bevorzugen den Glendalough Botanical Gin pur/auf Eis. Für einen guten Gin & Tonic empfehlen wir ein klassisches Indian Tonic, um die komplexen Noten des Gins zu betonen.

Wilde Kräuter, handgepflückt in den Bergen von Glendalough - Geschmacklich eine Mischung aus floralen und würzigen Noten

Die Glendalough Distillery wurde von einer Gruppe von Freunden aus Wicklow und Dublin mit er Intension gegründet, das Erbe der handwerklichen Destillation in Irland neu zu beleben. Im 18. und 19. Jahrhundert gab es in Irland weit über 200 lizenzierte Destillerien, bis vor kurzem war dies nur noch eine kleine Handvoll. Nach vielen abendlichen Scherzen und Diskussionen darüber, warum es am Geburtsort der Destillation nicht viel mehr Micro-Brennereien gab, überzeugten sich die Freunde gegenseitig, den sicheren Job an den Nagel zu hängne und in die Berge zu gehen und etwas Sinnvolleres zu wagen. Zusammen errichteten sie eine handwerkliche Destillerie in der Nähe ihres Lieblingsortes, in den Bergen von Glendalough.


Um diesen außergewöhnlichen Gin herzustellen, werden Wildpflanzen in den Bergen rund um die Destillerie per Hand gesammelt und innerhalb weniger in der Destille verwendet. Beim Pflücken wird genau darauf geachtete, dass die natur nicht leidet, sodass eher mit der Schere gearbeitet wird, um sicherzustellen, dass keine Wurzeln gezogen werden. Das Ziel lautet, auch wenn es harte Arbeit ist, keine negative Spuren zu hinterlassen. Diese wilden Botanicals werden in sehr kleinen Chargen von weniger als 250 Litern sorgfältig langsam destilliert, um die delikaten Aromen hervorzuheben. Einige kommen in den Topf, und einige werden in einen Korb gehängt, damit die Dämpfe ihre ätherischen Öle extrahieren können. Die Schnittpunkte werden Charge für Charge, nach Geruch und Geschmack festgelegt (niemals zeitlich oder automatisch), als ob jede Charge die erste wäre. Diese kleinen Details sind es, die dafür Sorgen, dass Wild Gin von Glendalough geschmacklich auf höchstem Niveau sind. Das Wissen, die Erfahrung, das Auge für Details und die vielen Arbeitsstunden die investiert worden sind es, die jeder Flasche zu etwas besonderen machen.

 

Unit 9, Newtown Business and Enterprise Centre, Co. Wicklow, A63 A439, Irland


Pre-loader